Beleuchtung Außenanlage

75 Jahre Haus Heliand

Zimmer im 1. OG

Neues und

Neuigkeiten

Das geschah in den letzten Jahren:

  • 2004 Neugestaltung des Freizeitgeländes auf 4000 m² mit
             noch mehr Sport- und Spielmöglichkeiten.
  • 2007 Mai: Ausbau von 3 neuen Zimmern im Basement des
             "Sommerheim" (ehemals Sportkeller)
              die Kapelle erhielt neue Fenster
  • August bis Dezember: Errichtung des "Süd-West-Turm"
              mit 2 Betreuerzimmern im 1. OG und einem
              Seminarraum im 2.OG
              Erneuerung des Sanitärbereiches im "Sommerheim-
              Eingang" und Einbau einer behindertengerechten
              Toilette
  • 2008  März: Ausbau des neuen Freie-Zeit-Bereiches im Basement.
              In 3 Räumen bieten wir 2* Tischtennis und 2* Kicker
  • 2009  November: Nach langer Zeit wird die Baustelle beendet.
              Die Böschung zum Basement wird befestigt und ein
              Zaun für die Sicherheit gezogen.
              Außerdem gibt es jetzt wieder ein bespielbares Schach-
              feld mit neuen Figuren im Innenhof.
              November: Rechtzeitig zu Beginn der dunkleren
              Jahreszeit wurde die Außenbeleuchtung des
              Freizeitgeländes fertig gestellt
  • 2012   Endlich!!! In Eigenleistung konnten wir die Akkustik
              unseres Seminarraumes wesentlich verbessern.          
  • 2013   Sanierung der Zimmer im 1. OG
                
    Von Ende November 2012 bis Januar 2013 haben wir
              die 6 Schlafräume im 1.OG komplett erneuert.
              Neu sind: Fußboden, Elektrik, Tapete und alle Möbel.
  •  2014  Erneuerung der 5 8Bettzimmer im Sommerheim (EG)
              Durch eine großzügige Geburtstagsspendenaktion war
              es möglich, in der Zeit von Dezember bis Ende Januar
              die 5 8-Bettzimmer im Sommerheim zu renovieren.
              Hier wurden die Möbel ausgetauscht die Elektrik
              erneuert und neu tapeziert. Zur Freude vieler
              Gäste konnten wir auch die Dachfenster austauschen
              lassen, die jetzt auch von unseren kleinen Gästen
              geöffnet und verdunkelt werden können - weil
              elektrisch.
              Finanzielle Unterstützung erhielten wir hierbei von
              unserem langjährigen Elektroinstallateur Herrn Ott,
              bei dem wir uns ganz herzlich bedanken.
  • Okt.    Unsere Spülmaschine musste ersetzt werden, nachdem
              sie fast 20 Jahre gute Dienste geleistet hat.
  • 2015   Feb. Ralf Dreher ist neuer Mitarbeiter im Haus und
              arbeitet sich in Haus und Verwaltung ein.
              Der Gruppenraum im 1. OG hat neue Fenster und
              Türen erhalten.
  • Juli     Am 19. Juli feiern wir das 75 jährige Jubiläum des
              Hauses mit vielen Freunden und Gästen und einem
              schönen Gottesdienst.
  • Aug.    Die Fenster werden im EG erneuert.
  • 2016   im Januar erhält unser großer Tagesraum eine neue
              Heizung.
  • 2017   Der Innenof wird neu gestaltet
              Ein Grillplatz mit zwei Grillstellen wird eingerichtet
              Ein Musikschrank in der Kapelle, Cajon, Schlagzeug
              und Gitarren warten nun in der Kapelle auf junge
              Musiker!
  • 2018   Nach einer gewitterbedingten Überschwemmung eini-
              ger Kellerräume werden diese komplett saniert
  • April    Eine große Kräuterspirale wird installiert
              Wir haben jetzt Hühner! 4 liebe Wyandottenhennen
              erfreuen uns mit ihrem munteren Gegacker
  • Mai     Der Quellenhof Steinbach (Demeter) beliefert
              uns nun mit saisonalem Obst und Gemüse zur
              Bereicherung unserer Rohkost
  • Aug.    Der große Tagesraum bekommt neue Türen
  • Sept.   Die Zimmer im Mittelhaus bekommen neue Fenster
              Ein Billardtisch lockt im Sportkeller echte Zocker
  • Okt.    Wir wechseln unseren Brotlieferanten. Fortan liefert
              Kröger's Brötchen die leckeren Brote - alles aus der
              Region, lokale Mühlen liefern das Mehl
              Die Podeste der Seilbahn werden mit ehrenamtlicher
              Hilfe erneuert

Wir bilden aus...

2004 haben wir begonnen, junge Menschen mit dem Berufsziel Hauswirtschafter*In auszubilden und sind seit September 2015 Kooperationspartner von Salo und Partner http://www.salo-ag.de/ bei der Ausbildung zum/zur Fachpraktiker*in in der Hauswirtschaft.


Wir suchen Aushilfen!

Kannst du dir vorstellen, auf 450Euro Basis oder mit einem 50 Tage Arbeitsvertrag im Haus Heliand mitzuarbeiten? Bist du zeitlich einigermaßen flexibel oder wohnst sogar in der Nähe? Dann haben wir dir möglicherweise einen netten Job in freundlicher, familierer Atmosphäre zu bieten .

Unter Anleitung unserer Hauswirtschaftsleiterin Henriette Haux und unserem Koch Willi Seiwert lernt sich so mancher Kniff und Trick im Umgang mit Gemüse und Co, Küchengeräten, Staubsaugern, Wäsche und Geschirr. In der Natur geht's um die Dressur der Rasenflächen und Sträucher, Laub einsammeln und Schnee stöbern...

Na? Interesse geweckt? Dann nimm bitte Kontakt auf 

Ansprechpartner: 
Ralf Dreher

Kontakt zum Haus Heliand
oder per Fon: 06172 35373