Preise, Zahlen und die Kosten

Preisliste Haus Heliand 2018

 

Preise 2018


vertragsbedingungen

1. Mietvertrag / Belegungsvertrag

Über die vereinbarten Leistungen und Kosten wird zwischen dem Träger des EJW Freizeitzentrum Haus Heliand, dem Verein Freunde der Ev. Jugendwerke e.V. (FEJ), und dem Kunden ein schriftlicher Belegungsvertrag abgeschlossen. Kunde ist die Organisation (Gemeinde, Kommune oder Verein), die Elternschaft einer Gruppe oder die Privatperson, in deren Namen der Belegungsvertrag abgeschlossen wird und der/die für die Einhaltung des Vertrages haftet. Dies muss aus dem Belegungsvertrag eindeutig hervorgehen.

 

2. Anzahlung:

Für den Abschluss eines Belegungsvertrages ist eine Anzahlung innerhalb 3 Wochen nach Zugang des Angebotes erforderlich. Die Höhe der Anzahlung errechnet sich aus 15% des Preises der vereinbarten Leistungen lt. der für das Belegungsjahr gültigen Preisliste, gerundet auf jeweils volle 50 Beträge, mindestens aber 100 . Liegt noch keine Preisliste für das Buchungsjahr vor, werden die Preise des Vorjahres zugrunde gelegt.

 

3. Zustandekommen des Vertrages:

Der Belegungsvertrag gilt als geschlossen, wenn der unterschriebene Vertrag dem Haus Heliand vorliegt und die Anzahlung auf dem angegebenen Konto eingegangen ist. Der Kunde erhält eine Bestätigung der Buchung und des Erhalts der Anzahlung.

 

4.1. Rücktritt vom Vertrag in der hessischen Schulzeit

Ein Rücktritt vom Vertrag durch den Kunden ist jederzeit möglich. Der Rücktritt muss grundsätzlich schriftlich erklärt werden (Brief, Fax oder Email). Tritt der Kunde ganz oder teilweise (Verkürzung des Aufenthaltes oder Verringerung der Teilnehmerzahl – siehe auch Punkt 6.) vom Vertrag zurück, werden folgende Stornokosten in Rechnung gestellt:

a)      bis 12 Wochen vor der Belegung 50,00 Bearbeitungsgebühr

b)      ab 12 Wochen vor der Belegung 25% der stornierten Leistung mindestens aber 100

c)       ab 4 Wochen vor der Belegung 50% der stornierten Leistung

d)      ab 2 Wochen vor der Belegung 60% der stornierten Leistung

e)      erfolgt der Rücktritt vom Vertrag am ersten Belegungstag, beträgt die Rücktrittsgebühr 80% der stornierten Leistung

 

4.2. Rücktritte vom Vertrag in den hessischen Ferien:

a)      bis 24 Wochen vor der Belegung 50,00 Bearbeitungsgebühr

b)      ab 24 Wochen vor der Belegung 25% der stornierten Leistung mind. aber 100

c)       ab 8 Wochen vor der Belegung 50% der stornierten Leistung

d)      ab 2 Wochen vor der Belegung 60% der stornierten Leistung

e)      erfolgt der Rücktritt vom Vertrag am ersten Belegungstag, beträgt die Rücktrittsgebühr 80% der stornierten Leistung.

 

Berechnungsgrundlage der Stornokosten sind die im Vertrag vereinbarten Leistungen.

 

5. abweichende Teilnehmerzahlen / Zahlenmeldungen

Der Vertragspartner (Kunde) ist verpflichtet, über die geforderte Meldung der aktuellen Belegungszahlen 10 Tage vor dem Belegungstermin hinaus, Änderungen der vertraglich vereinbarten Teilnehmerzahlen, die über 10% hinaus gehen, sofort nach Eintritt der Änderung (z.B. zu Beginn des Konfirmandenjahrganges oder des aktuellen Schuljahres) spätestens jedoch 12 bzw. 24 Wochen vor der Anreise, anzuzeigen. Anderenfalls werden bei der abschließenden Rechnungslegung die vertraglich vereinbarten Leistungen in Rechnung gestellt.

 

6. Sondervereinbarungen

Leistungen, die den normalen Leistungsumfang übersteigen, z.B. Alleinbelegungen, Reservierung zusätzlicher Zimmer und Gruppenräume, sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

 

7. Hausordnung

Die Verhaltensregeln und Hausordnung, die bei Vertragsabschluss mit dem Heft „die Hausinfo“ überreicht wurden, gelten als akzeptiert.


Stand 01.01.2017

 

Unsere Bankverbindung:

FEJ - Haus Heliand
KontoNr.: 030 410 2 410
BLZ: 520 604 10  (Ev. Bank)
IBAN: DE79 5206 0410 0304 1024 10
BIC: GENODEF1EK1

 

Preisliste 2018 als PDF Download

  Wir bitten um Verständnis, dass wir für Buchungen ab dem 01.10.2015 um eine Anzahlung bitten. Siehe Vertragsbedingungen

Kosten des EJW

 

Kosten


Unsere Preise sind kostendeckend kalkuliert.

Wir erhalten keine nennenswerten Zuschüsse für den laufenden Betrieb.

Die Preisliste 2018 als PDF zum ausdrucken